Isabell Zimmer

Isabell Kuhn

Liebe Eberner, liebe Leser!

Ich freue mich sehr dar├╝ber, dass ich seit Mai 2008 dem Eberner Stadtrat angeh├Âren darf. In der konstituierenden Sitzung im Mai 2014 wurde ich nach der erfolgreichen Wiederwahl im M├Ąrz von meinen Stadtratskollegen erneut zur Integrations- und Seniorenbeauftragte gew├Ąhlt.Wer mich kennt, wei├č, dass gerade dieses Amt f├╝r mich eine gro├če Herzensangelegenheit ist. In meinem beruflichen Arbeisfeld bin ich ebenfalls in diesem Bereich t├Ątig. Seit Januar 2000 leite ich die Heilp├Ądagogische Tagesst├Ątte der Lebenshilfe Ebern e. V.

 

Hier auf meiner Seite m├Âchte ich Sie vor allem ├╝ber die Aktivit├Ąten als Referentin informieren. Ich w├╝nsche mir sehr, dass es uns auch in Zukunft gelingt, ein liebens- und lebenswertes Ebern f├╝r alle zu erhalten bzw. weiter auszubauen – egal ob f├╝r Klein oder Gro├č, Jung oder Alt, Arm oder Reich, Gesund oder Beeintr├Ąchtigt. Hier soll sich jeder wohl f├╝hlen und sagen k├Ânnen┬áÔÇ×ich finde es sch├Ân, ein Eberner zu sein”.

Mir ist es wichtig, R├╝ckmeldung aus der Bev├Âlkerung zu erhalten. Sollten Sie ein Anliegen haben, sprechen Sie┬á mich einfach direkt an oder schreiben Sie eine E-Mail an┬á isabell.zimmer@jl-ebern.de . Ich freue mich sehr ├╝ber den Austausch mit Ihnen, denn nur gemeinsam wird es┬áuns gelingen, Ebern voran zu bringen.

Liebe Gr├╝├če

Ihre Isabell Zimmer

 

Weitere interessante Beitr├Ąge von mir: