Wahlprogramm

Die Junge Liste und Umgebung stellt ihre Ziele vor: Wir stehen f√ľr ein:

  • Freundliches Ebern: Ebern soll beste Lebensqualit√§t f√ľr ALLE bieten! Das schlie√üt das Vorhandensein der derzeitigen vielf√§ltigen Einkaufsm√§rkte und Einzelhandelsunternehmen ebenso ein, wie auch die M√∂glichkeit, den unterschiedlichsten freizeitlichen und gesellschaftlichen Aktivit√§ten nachzugehen. Besonders auch die √§lteren und k√∂rperlich eingeschr√§nkten Personen sollen diese Angebote uneingeschr√§nkt nutzen k√∂nnen!
  • Engagiertes Ebern: Kirchen, Vereine und Verb√§nde m√ľssen in ihrer Arbeit gest√§rkt, unterst√ľtzt und st√§rker honoriert werden! Hierzu z√§hlt insbesondere die Beibehaltung der st√§dtischen Vereins- und Jugendf√∂rderung und die Unterst√ľtzung bzw. der Ausbau der bayerischen Ehrenamtscard durch die Unternehmen und √∂ffentlichen Einrichtungen.
  • Junges Ebern: Ebern ohne Nachwuchs hat keine Zukunft! Und Eberns Stadtrat ohne Nachwuchs ist auch nicht zukunftsf√§hig!
  • Nachhaltiges Ebern: Wir wollen ein schuldenfreies Ebern mit der M√∂glichkeit, neue R√ľcklagen zu bilden!
  • L(i)ebenswertes Ebern: Die aktuellen Leerst√§nde in der Innenstadt m√ľssen wiederbelebt werden, damit unsere sch√∂ne Altstadt nicht verf√§llt und deren Attraktivit√§t gesteigert wird. Aber auch die Ortsteile d√ľrfen dabei nicht vergessen werden!
  • Bildungs- und arbeitsstarkes Ebern: Bildung ist der wichtigste Weg zur Chancengerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Die Schulvielfalt und die Ausbildung junger Menschen in den verschiedensten Berufszweigen muss erhalten und ggf. ausgebaut werden! Gleichwohl ist es wichtig, dass in Ebern auch langj√§hrige und erfahrene Arbeitnehmer und Angestellte einen Arbeitsplatz haben und hier entsprechend gef√∂rdert werden!